Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

FAQ

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten. Auf dieser Seite finden Sie alles rund um Ferrero Rocher. Kurz und bündig, spannend und informativ.

Wann wurde Ferrero Rocher eingeführt?
Seit 1984 erfreut sich die köstliche Kugel in Deutschland großer Beliebtheit.

Ist Ferrero Rocher auch in anderen Ländern erhältlich?
Ja, auch in Italien, Frankreich, England, den USA und vielen anderen Ländern genießen die Menschen die goldene Kugel. Ferrero Rocher zählt weltweit zu den beliebtesten Premium-Spezialitäten.

Mit welchen Zutaten wird Ferrero Rocher hergestellt?
Das Rezeptbuch hüten wir wie unseren Augapfel, aber einen Blick in die Zutatenliste gestatten wir gerne: MILCHSCHOKOLADE 30 % (Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, MAGERMILCHPULVER, BUTTERREINFETT, Emulgator Lecithine (SOJA), Vanillin), HASELNÜSSE (28,5 %), Zucker, Palmöl*, WEIZENMEHL, SÜSSMOLKENPULVER, fettarmer Kakao, Emulgator Lecithine (SOJA), Backtriebmittel Natriumhydrogencarbonat, Salz, Vanillin.

*Weitere Informationen finden Sie hier.

Welche Packungen sind im Handel erhältlich?
Genuss für kleine und große goldene Momente: Neben dem kleinen 50g-Riegel gibt es die praktische 200g-Box und die 312g-Genießer-Packung. Nicht nur zur Weihnachtszeit, auch an Valentin und Ostern versüßen wir allen Ferrero Rocher-Liebhabern die Zeit mit attraktiven Sonderpackungen.

Warum macht Ferrero Rocher eine Sommerpause?
Manche mögen’s heiß – das gilt aber nicht für die goldene Kugel. Denn unter großen Temperaturschwankungen und starker Hitze leidet die Qualität der Pralinen. Deshalb bieten wir Ferrero Rocher und andere Pralinenspezialitäten in der heißen Jahreszeit nicht an. Das sorgt für gleich bleibend hohe Qualität und eine große Portion Vorfreude auf das Ende der Sommerpause.

Ist Emulgator Lecithine (Soja) pflanzlicher Herkunft?
Ja, die verwendeten Emulgatoren sind rein pflanzlich. Sie werden aus traditionell angebautem und gentechnisch nicht verändertem Soja gewonnen.

Was ist das Besondere an Ferrero Rocher?
Eine raffinierte Kombination – Ferrero Rocher genießen Sie auf vielfältige Art. Mehrere köstliche Schichten mit besten Zutaten wecken die Vorfreude auf das Innere der Praline. Außen die knusprig Waffel und Milchschokolade, innen das knackige Geheimnis: eine aromatische Nuss in der feinen Ferrero Rocher Haselnusscreme.

Was ist das Besondere an den Nüssen von Ferrero Rocher?
Wann eine Nuss bereit ist für die goldene Kugel, entscheiden strenge Kriterien. Denn bei der Herstellung von Ferrero Rocher werden nur die hochwertigsten Haselnüsse einer genau festgelegten Größe verwendet. Ihre Kontrolle und Auswahl findet direkt im Anbaugebiet statt. Durch eine sorgfältige und schonende Röstung erhalten die Nüsse die Qualität und das besonders feine Aroma, das notwendig ist, um als Ferrero Rocher veredelt zu werden.

Wie kann ich Ferrero Rocher zur Dekoration einsetzen?
Außen gold, innen lecker – Ferrero Rocher ist auch für das Auge ein Genuss. Seine attraktive Goldoptik bringt jede Tischdekoration zum Strahlen. Legen Sie einfach einen schönen Tischläufer über Ihren Esstisch und drapieren Sie darauf einige goldene Ferrero Rocher Kugeln. Oder begrüßen Sie Ihre Kaffeegäste, indem Sie Ferrero Rocher auf jeden Teller legen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Sie finden sicherlich noch viele andere Dekorationsideen.