Ferrero Rocher Wintergrün

30 Min.
1
Mittel

Das brauchen Sie

  • verschiedenes Wintergrün (z.B. Wacholder, Tanne, Farn, Eukalyptus) 

    anthrazitfarbenes Geschenkpapier 

    goldenen Sprühlack 

    goldene Glanzbilder (Bastelbedarf) 

    Klebestift 

    doppelseitiges Klebeband 

    goldenes Geschenkband 

    goldenes Garn (Bastelbedarf) 

    Basteldraht 

    2 goldene Metallringe (Durchmesser ca. 10 cm, Bastelbedarf) 

    Ferrero Rocher

So wird's gemacht

  1. Geschenke mit anthrazitfarbenem Papier verpacken und mit veredeltem Grün verzieren: 
  2. Goldenes Farnbäumchen: Farnblätter in einem Buch pressen. Gepresste Blätter mit Sprühlack Gold einfärben und trocknen lassen. Goldfarn mit goldenem Garn auf einem Geschenk fixieren. Mit doppelseitigem Klebeband eine Ferrero Rocher Praline als Baumspitze aufkleben.  
  3. Begrünte Christbaumkugel: Eukalyptus- und Tannenzweig mit Basteldraht am Metallring befestigen. Aufhänger aus goldenem Garn an Ring binden und auf der Geschenkrückseite festkleben. Den Ring mittig auf dem Geschenk ausrichten, mit doppelseitigem Klebeband, Glanzbild und Ferrero Rocher fixieren.
  4. Weihnachtsblüte: Acht gepresste Eukalyptusblätter und ein goldenes Glanzbild in Form einer Blüte auf das Geschenk kleben. Etikett ausschneiden, beschriften und mit einer Schlaufe aus goldenem Garn versehen. Aufhänger und Ferrero Rocher mit doppelseitigem Klebeband in der Blütenmitte fixieren. 
  5. Miniaturkranz: Den Metallring mit Hilfe von Basteldraht mit Wacholderzweigen dekorieren. Goldenes Geschenkband jeweils unten und oben am Kranz befestigen, um das Geschenk schlagen und auf der Rückseite zusammenbinden. Die Kranzmitte mit einem Ferrero Rocher verzieren.