Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Hase im Ei

90 Min.
Mittel

DAS BRAUCHEN SIE:

    • 3 Luftballons
    • 2 Gipsbinden/Modellierbinden, Breite: 6 Zentimeter (Bastelbedarf)
    • Schale mit Wasser
    • goldfarbene Klebepunkte (Bastel- oder Bürobedarf)
    • 1 große Deko-Schale
    • weiße Hühnereier (selbst ausgeblasen oder aus dem Deko-Bedarf)
    • goldfarbenen Sprühlack
    • weißes oder goldenes Seidenpapier
    • 1 kleines Glas
    • Frühlingsblumen
    • Ferrero Rocher Osterboten (60 Gramm)

  1. Luftballons aufblasen, bis sie einen Durchmesser von circa 10 Zentimetern erreichen und anschließend zuknoten.
  2. Gipsbinden in circa 9 Zentimeter lange Stücke schneiden und nacheinander in einer Wasserschale anfeuchten.
  3. Auf jedem Luftballon zwei Drittel der Fläche mit circa 6 bis 8 versetzten Gipsstreifen bekleben und diese anschließend glattstreichen.
  4. Die so entstandenen Gipseier zum Trocknen auf ein Backblech setzen und leicht andrücken, sodass eine Fläche entsteht, auf der die Eier stehen können. Nach circa 24 Stunden sind die Gipseier durchgetrocknet.
  5. Nun die Luftballons anstechen und aus den Gipseiern entfernen.
  6. Zur Dekoration die Gipseier mit goldfarbenen Klebepunkten bekleben.
  7. Die ausgeblasenen Eier mit goldfarbenem Sprühlack färben und nach dem Trocknen auf Seidenpapier in das erste Gipsei legen.
  8. Das kleine Glas mit Wasser befüllen, in das zweite Gipsei stellen und mit Frühlingsblumen bestücken.
  9. Im dritten Gipsei den Ferrero Rocher Osterboten auf Seidenpapier drapieren.
  10. Die beiden ersten Gipseier in der Deko-Schale platzieren und mit dem dritten Gipsei die fröhliche Osterdekoration vervollständigen.

Lassen Sie sich auch von weiteren Ferrero Marken inspirieren.

Jetzt inspirieren lassen