Hängende Eiernester

Schwer

DAS BRAUCHEN SIE: 

  • Gänseeier, gereinigt und gelocht (Dekobedarf)

  • weißes Baumwollgarn

  • Basteldraht

  • Miniatur-Häschen (z.B. aus Porzellan, 2-3 cm hoch)

  • Holzwolle

  • kleines, spitzes Messer

  • Schere

  • Strauß aus Birkenzweigen

  • große Vase

  • Dekoeier von Ferrero Rocher in verschiedenen Farben

 

So wird`s gemacht:

  1. Gewünschte Öffnung der Gänseeier mit einer Messerspitze einritzen.
  2. Schale ganz vorsichtig herausbrechen, sodass ein ovales Schaufenster entsteht.
  3. Für die Aufhänger zehn Zentimeter lange Schlaufen aus weißem Baumwollgarn legen, durch das Loch am oberen Ende fädeln, im Ei verknoten und dabei mit einem Stück Basteldraht kontern.
  4. Gänseeier mit Holzwolle auslegen und mit Miniaturfiguren dekorieren.
  5. Die hängenden Nester gemeinsam mit Dekoeier von Ferrero Rocher in die Frühlingszweige hängen.