Advents-Mobile

Advents-Mobile

Schwer

Das brauchen Sie: 

  • 3 Drahtringe (⌀ 20, 40 und 60 cm) 
  • goldenen Basteldraht (⌀ 0,65 cm, Länge: ca. 7 m) 
  • Wintergrün (z.B. Eukalyptus, Tanne, Wacholder) 
  • 4 goldene Weihnachtsbaumkerzen und Kerzenhalter zum Klemmen 
  • goldene Weihnachtskugeln 
  • Blechkugel von Ferrero Rocher 

So wird’s gemacht:

  1. Für die Dekoration der Drahtringe lange Zweige von unterschiedlichem Wintergrün mit Basteldraht fixieren.
  2. Anschließend vier Basteldrahtstücke auf eine Länge von jeweils 170 Zentimeter zuschneiden und die vier Drahtenden in gleichmäßigem Abstand am untersten, größten Ring befestigen.
  3. Mit einem Abstand von jeweils etwa 35 Zentimetern den mittleren und kleinsten Drahtring in die Aufhängung einbinden, so dass die Ringe gleichmäßig und symmetrisch übereinander „schweben“ (siehe Vorlage).
  4. Advents-Mobile aufhängen und mit Weihnachtsbaumkerzen, Weihnachtskugeln und Blechkugeln von Ferrero Rocher schmücken.

Tipp: Aus dem Advents-Mobile lässt sich im Handumdrehen ein Weihnachtsbaum zaubern. Üppiger geschmückt und mit weiteren Kerzen bestückt, bietet er das perfekte Ambiente für Heiligabend. Die Geschenke kommen unter dem schwebenden Bäumchen sehr schön zur Geltung. 

Vorlage „Advents-Mobile“ zum Download unter