Advents-Quartett

Advents-Quartett

Schwer

Das brauchen Sie: 

  • goldenen Basteldraht (⌀ 2 mm, Länge: ca. 5 m) 
  • cremefarbene Stumpenkerzen in unterschiedlichen Höhen (⌀ 8 cm)
  • goldenes rundes Tablett oder goldenen großen Teller
  • kleines Deko-Glas 
  • dunkelblaue Weihnachtskugeln 
  • Ferrero Rocher

So wird’s gemacht:

  1. Zahlen- und Sternvorlage ausgedruckt auf dem Tisch platzieren.
  2. Goldenen Basteldraht in fünf etwa einen Meter lange Stücke teilen, letztes Drittel der Drahtstücke jeweils auf die Vorlagen legen und entlang der Außenlinien in die entsprechende Form biegen.
  3. Die jeweils fertige Drahtzahl an eine Kerze legen.
  4. Mit einer Hand so fixieren, dass sich mit der anderen Hand das längere Drahtende spiralförmig um die Kerze winden lässt.
  5. Das Dekoglas in gleicher Weise mit dem Drahtstern veredeln und anschließend mit Ferrero Rocher Pralinen füllen.
  6. Adventskerzen gemeinsam mit dem Pralinenglas auf dem goldenen Tablett arrangieren.

Vorlage „Advents-Quartett“ zum Download unter