Rezeptbox

30 min
Leicht

Material

  • eine leere 200g Box von Ferrero Rocher

    eine Schere

    einen Knauf

    einen goldenen Stift

    eine Musterschablone

    eine kleine Gummimatte

    weiße und goldene Sprühfarbe

    Klebemasse

    ein Stück weiße Pappe

    die ausgedruckten Rezeptvorlagen von Ferrero Rocher

Die geschmackvolle Rezeptbox von Ferrero Rocher

Der perfekte Aufbewahrungsort für all Ihre Rezepte.

Für diese Bastelidee benötigen Sie folgende Bastelutensilien (siehe auch links unter ‚Material‘):

Material Rezepte

 

  1. Grundieren Sie den unteren Teil der Box mit weißer Sprühfarbe und den Deckel mit goldener. Lassen Sie beide Teile für ca. 20 Minuten gut trocknen.

    Step 1

  2. Sobald die Sprühfarbe getrocknet ist, nehmen Sie Ihre Schablone zur Hand und besprühen Sie die Vorder- und Hinterseite der Box mit goldener Sprühfarbe. Lassen Sie die Farbe wiederum für rund 20 Minuten trocknen.

    Step 2

     

  3. Kleben Sie den Knauf mit Hilfe von Klebemasse auf den Deckel.

    Step 3

  4. Schneiden Sie nun die Gummimatte auf den Boden der Box (13x6 cm) zu.

    Step 4

  5. Platzieren Sie die zugeschnittene Gumimmate auf dem Boden der Box, damit die Rezeptkarten später nicht in der Box verrutschen.

    Step 5

     

  6. Nehmen Sie ein Stück weiße Pappe, schneiden Sie es so zu, dass es gut auf die lange Seite der Box passt und verzieren Sie es mit einem Goldstift.

    Step 6

     

  7. Wenn das Rezeptlabel getrocknet ist, können Sie es mit Hilfe von Klebemasse auf die Box kleben.

    Step 7

     

  8. Drucken Sie die Trennkarten und Rezeptvorlagen von Ferrero Rocher auf festem Papier aus und schneiden Sie diese zurecht.

    Step 8

     

  9. Nun platzieren Sie die Rezepte in der Box.

    Step 9

     

  10.  Nach Bedarf können Sie auch eigene Rezepte auf den leeren Vorlagen notieren.

    Step 10

  11.  Nun können Sie die Box schließen.

    Viel Spaß beim Nachbasteln und Sammeln von Rezepten wünscht Ferrero Rocher!

    Step 11