Allgemeine Teilnahmebedingungen

für die Ferrero Rocher erfüllt Herzenswünsche Aktion mit Gewinnspiel 2022

 

Veranstalter des Gewinnspiels ist die FERRERO Deutschland GmbH, Hainer Weg 120, 60599 Frankfurt am Main.

Der Teilnahmeschluss für die Aktion ist der 31.12.2022, 23:59 Uhr deutscher Zeit.

 

  1. Teilnahme

    1. Teilnahmeberechtigt sind alle volljährigen Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von Ferrero und deren Angehörige. Eine Teilnahme mittels elektronischer Anmeldesysteme, sog. Sammeldienstleister sowie sog. Wegwerf-E-Mails oder Trashmails wird nicht berücksichtigt.

    2. Eine Person nimmt am Gewinnspiel teil, indem sie während des Teilnahmezeitraumes eine 200g Ferrero Rocher-Packung kauft, das Anmeldeformular auf www.ferrerorocher.com/de/de/xp/erfuellt-herzenswuensche inklusive der Angabe eines Wunsches (persönlicher Wunsch oder Wunsch aus der Webseiten-Galerie) vollständig ausfüllt, den Kassenbon hochlädt und mittels des Buttons „Abschicken“ an Ferrero schickt. Der Kauf muss zwischen dem 24.10.-31.12.2022 erfolgen und der Kassenbon bis zum 31.12.2022 (Teilnahmeschluss) auf der Aktionswebseite hochgeladen werden. Außerdem müssen die folgenden Angaben auf dem Kassenbon gut zu erkennen sein: Einzelhandelsgeschäft, Datum und Uhrzeit des Kassenbons, Nummer des Kassenbons, Bezeichnung des Produktes. Auf dem Kassenbon müssen die genannten Daten erkennbar sein; eine Unkenntlichmachung etwaiger sonstiger Daten auf dem Kassenbon schadet nicht. Ferrero behält sich vor, im Einzelfall den Kaufbeleg im Original anzufordern. Sollte Ferrero zur Übersendung des Kassenbons auffordern und stellt der Teilnehmer diesen nicht innerhalb von vier Wochen zur Verfügung, verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Jeder Kassenbon kann nur einmal hochgeladen werden. Pro Kassenbon ist nur eine Teilnahme möglich, auch wenn der Kassenbon mehr als eine 200g Ferrero Rocher-Packung zeigt. Die Mehrfachteilnahme mittels Hochladens eines weiteren Kassenbons ist möglich. Hochgeladene Kassenbons werden durch Ferrero oder eine von Ferrero beauftragte Agentur dahingehend geprüft, ob eine 200g Ferrero Rocher-Packung gekauft wurde. Pro Person kann nur ein Gewinn gewonnen werden.

    3. Der Teilnahmeschluss für das Gewinnspiel ist der 31.12.2022. Es nehmen alle elektronischen Teilnahmeformulare teil, die spätestens um 23:59 Uhr deutscher Zeit am Tag des Teilnahmeschlusses abgeschickt wurden. Nach diesem Zeitpunkt ist das Abschicken des elektronischen Teilnahmeformulars nicht mehr möglich. Zur Überprüfung und Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang des entsprechenden Datensatzes.

    4. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten, insbesondere seiner E-Mail- und/oder Postadresse, selbst verantwortlich.

  2. Durchführung und Abwicklung

    1. Die Gewinner werden von Ferrero oder einer von Ferrero beauftragten Agentur unter allen zugelassenen Teilnehmern durch Juryentscheid ermittelt. Von der Jury können nur Wünsche berücksichtigt werden, deren Erfüllung grundsätzlich möglich ist und deren Wert den Höchstbetrag von 500,00 € je Wunsch nicht überschreitet. Die Erfüllbarkeit liegt im Ermessen von Ferrero. Ferrero behält sich die Abänderung der Details des Wunsches (z.B. Erfüllungsort, Datum, etc.) vor.

    2. Die Sachpreise, die auf der Website präsentiert werden, sowie die Sachpreise, die der Gewinner im freien Textfeld eingegeben hat, müssen nicht zwingend mit den gewonnenen Gegenständen identisch sein, vielmehr können Abweichungen hinsichtlich Modells, Farbe oder der sonstigen Ausstattung bestehen. Sollte ein im freien Textfeld eingegebener Sachgewinn nicht verfügbar bzw. nicht lieferbar sein, behält Ferrero sich vor, einen anderen, vergleichbaren Gewinn auszureichen.

      Die Realisierung der Erlebnisgewinne (sowohl die auf der Website präsentierten Erlebnisgewinne: Wellness-Wochenende, Theaterbesuch und Städte-Trip, als auch Erlebnisgewinne, die der Gewinner im freien Textfeld eingegeben hat) werden individuell in Rücksprache mit dem Gewinner geplant und ist von der allgemeinen Verfügbarkeit der gewünschten Leistungen abhängig. Bei der Realisierung darf der Höchstbetrag von 500€ nicht überschritten werden, etwaige auf Wunsch des Gewinners entstehende Mehrkosten werden nicht übernommen. Die Erlebnisgewinne sind innerhalb eines Jahres bis zum 31.12.2023 einzulösen.

      Jeder Gewinn ist auf den Höchstbetrag von 500€ gedeckelt. Liegt der Wert des ausgereichten Gewinns unter 500€, ist die Auszahlung der Differenz zum Höchstbetrag ausgeschlossen.

    3. Die Gewinner werden von Ferrero oder im Namen von Ferrero per E-Mail innerhalb von vier Wochen nach Teilnahmeschluss benachrichtigt. Diese Gewinnbenachrichtigung wird an die E-Mailadresse gerichtet, die der Teilnehmer bei der Teilnahme angegeben hat. Im Falle einer unzustellbaren Gewinnbenachrichtigung ist Ferrero nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von vier Wochen nach dem Absenden der Benachrichtigung, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird per Juryentscheid ein neuer Gewinner ermittelt. Der Anspruch auf den Gewinn verfällt ebenfalls, wenn die Übermittlung des Gewinns nicht innerhalb von zwei Monaten nach der ersten Benachrichtigung über den Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen, erfolgen kann.

    4. Bei Reise- bzw. Erlebnisgewinnen muss der Gewinner oder eine seiner Begleitpersonen volljährig sein.

      Sollte der Reise- oder Erlebnisgewinn aus Gründen, die der Gewinner bzw. dessen Begleitperson(en) zu vertreten haben, nicht angetreten werden können, verfällt der Anspruch auf den Gewinn.

    5. Sachpreise werden von Ferrero oder vom Kooperationspartner (Preisbeisteller) per Spedition, Paketdienst oder Post an die vom Gewinner anzugebende Postadresse frei Haus versandt. Die Auslieferung des Gewinns erfolgt nur an eine gültige Adresse in Deutschland.

    6. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

    7. Der Gewinn ist nicht übertragbar.

    8. Mit der Teilnahme erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass im Falle eines Gewinnes der bei der Teilnahme angegebene Vorname, der erste Buchstabe des Nachnamens sowie der angegebene Wohnort auf der Homepage von Ferrero bzw. der jeweiligen Marke, für die das Gewinnspiel veranstaltet wird und/oder auf der offiziellen Facebook Fanseite der jeweiligen Marke veröffentlicht werden können.

    9. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos, mit Ausnahme der Übermittlungskosten, die nach dem von Ihnen gewählten Tarif Ihres Mobilfunk- bzw. Internetproviders entstehen. Es entstehen keine versteckten Folgekosten.

  3. Hinweis zum Datenschutz

    1. Die Erfassung der personenbezogenen Daten dient ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels, es sei denn, der Teilnehmer hat Ferrero eine Einwilligung in die weitere Verarbeitung seiner Daten erteilt (z.B. zwecks Werbenutzung, Anmeldung zum Newsletter oder Registrierung eines Nutzer-Accounts). Die Daten werden zum Zwecke der Gewinnabwicklung an eine Ferrero-Agentur/den Kooperationspartner übermittelt. Im Übrigen werden die Daten nicht an Dritte weitergegeben.

    2. Wir speichern personenbezogene Daten der Gewinner für eine Dauer von 10 Jahren nach dem Ende des Gewinnspiels. Personenbezogene Daten anderer Teilnehmer, die keine Einwilligung zur weiteren Verarbeitung ihrer Daten erteilt haben, speichern wir für eine Dauer von 90 Tagen nach dem Ende des Gewinnspiels. Hat der Teilnehmer eine Einwilligung in eine weitere Verarbeitung seiner Daten erteilt (z.B. bei Anmeldung zum Newsletter oder Registrierung eines Nutzer-Accounts), speichern wir seine Daten zu den in der Einwilligung genannten Zwecken, bis die Einwilligung widerrufen wird. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

    3. Nach Ablauf vorstehender Fristen bzw. nach Widerruf der Einwilligung werden die Daten gelöscht, soweit diese nicht wegen gesetzlicher Aufbewahrungsfristen länger benötigt werden. Unsere Datenschutzerklärung enthält weitere Informationen zum Datenschutz bei Ferrero.

  4. Sonstige Bestimmungen

    1. Für Datenverluste, insbesondere im Wege der Datenübertragung, und andere technische Defekte übernehmen Ferrero und die beteiligte Agentur keine Haftung.

    2. Ferrero behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel vom Gewinnspiel auszuschließen.

    3. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    4. Ausschließliches anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

    5. Sollten einzelne dieser Bestimmungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.

    6. Diese Teilnahmebedingungen können von Ferrero jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.